SKSX-Board
schwarz

Marke-Foto
SKS X-Board - schwarz
999

Alle Preise in Euro inkl. MwSt. Änderungen vorbehalten.
Nur in teilnehmenden Shops und solange der Vorrat reicht.

SKS X-Board  - schwarz

Das Freeride-Dirtboard für die Montage am Unterrohr, passend zum X-Blade. Ideal für alle Enduro-Bikes mit Longtravel- oder Doppelbrückengabeln.

SKS X-Board  - schwarz

Art/Typ:- Unterrohr-Spritzschutz
Einsatzbereich:- MTB, Cross;
- ideal für alle Enduro-Bikes mit Longtravel- oder Doppelbrückengabeln,
- Radgröße: 26" bis 28"
Eigenschaften:- hochwertiger 2-Komponenten-Kunststoff,
- Gewicht: 99 g,
- robuste Gummibefestigung mit verstellbaren Cabel-Spacern
Qualitätstyp:BASIC
Artikelnummer:11396 / 10099
Stand:11.12.2018

Abholbereit? Passenden Shop finden

Finden Sie heraus, in welchen Shops in Ihrer Nähe dieses Produkt auf Lager ist:

-- oder Shop auswählen --
Berlin-Steglitz
Berlin-Kreuzberg
Berlin-Friedrichshain
Berlin-Schöneberg
Berlin-Prenzlauer Berg
Berlin-Gesundbrunnen
Bautzen
Chemnitz-Kaßberg
Dresden-Striesen
Dresden-Mickten
Dresden-Löbtau
Dresden-Seidnitz
Dessau-Roßlau
Duisburg-Neudorf
Duisburg-Buchholz
Erfurt-Altstadt
Freiberg
Görlitz
Leipzig-Rückmarsdorf
Leipzig-Eutritzsch
Leipzig-Zentrum
Magdeburg-Neustadt
Magdeburg-Altstadt
Neukirch/Lausitz
Rostock-Schmarl
 

Über "SKS"

Als authentische Herstellermarke kann SKS-Germany auf eine langjährige Historie zurückblicken. Die Unternehmensgründung durch Karl Scheffer Klute (SKS gleich Scheffer Klute, Sundern) kann auf das Jahr 1921 zurückgeführt werden. Der Beginn der Luftpumpenfertigung datiert aus dem Jahr 1932. Aus diesem Anlass steht das Jahr 2007 bei SKS-Germany ganz im Zeichen der Luftpumpe (1932-2007, 75 Jahre Luftpumpen). Der entscheidende Durchbruch wurde 1956 mit dem Beginn der Fertigung von Kunststoffpumpen vollzogen. Bis zum Anfang der 90er Jahre dominierte die Massenfertigung für die Erstausrüstung von Fahrrädern das Produktprogramm. In Spitzenjahren wurden bis zu 50.000 Pumpen pro Tag geliefert. Heute prägen hochwertige Mini- und Standpumpen sowie anspruchsvolle Spezialpumpen für den ambitionierten Radsportler das Luftpumpen-Sortiment. 1983 wurde durch die Übernahme der englischen Traditionsmarke Bluemels der Einstieg in den Bereich Schutzbleche, im Sprachgebrauch SKS Radschützer, vorbereitet. 1988 begann die Serienfertigung von extrudierten Radschützern, die später nach Übernahme der ESGE-Fertigung als Chromoplastics weltweit zur Referenz für Radschützer werden sollten. 1999 wurde SKS mit der Entwicklung des ersten Quick-Release Dirtboard-Sets für Mountainbikes (Shockboard und X-Tra Dry) zum Pionier und Marktführer in diesem stark wachsende Zubehör-Segment. Im Jahr 2003 begann die Fertigung von kompakten Bike Tools als weiterer Produktbereich des After Sales Marktes. Die Aufnahme der Fertigung von hochinnovativen Kettenschützern 2006 beschreibt die konsequente Entwicklung von SKS-Germany zum Systemlieferanten für die moderne Fahrradindustrie.
 
SucheMerkzettelKontakt

Allgemeines Kontaktformlar

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche oder Kritik? Treten Sie mit uns in Kontakt!
Rückruf
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Hier geht's zu den Datenschutzbestimmungen
Ich stimme zu*

Beratung / Probefahrt

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin für eine kostenlose Probefahrt und Beratung!
Merkzettel anfügen
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Hier geht's zu den Datenschutzbestimmungen
Ich stimme zu*

Servicetermin vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Inspektions- oder Reparaturtermin
Reparatur
Inspektionstermin
Anfrage für Werkstattersatzrad
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Hier geht's zu den Datenschutzbestimmungen
Ich stimme zu*

Weiterleiten

Diese Seite weiterleiten
Ausgezeichnet.org